1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertal-Gymnasium Vöhringen bekommt eine neue Schulleiterin

Vöhringen

25.06.2019

Illertal-Gymnasium Vöhringen bekommt eine neue Schulleiterin

Das Illertal-Gymnasium Vöhringen bekommt eine neue Direktorin.
Bild: Balken (Archiv)

Ab dem neuen Schuljahr wird Regina Beutler neue Direktorin des Illertal-Gymnasiums sein. Sie tritt damit die Nachfolge von Ralf Schabel an.

Ab dem neuen Schuljahr, das im September startet, wird Regina Beutler neue Direktorin des Illertal-Gymnasiums sein. Sie tritt damit die Nachfolge von Ralf Schabel an, der acht Jahre an der Spitze des IGV stand, es aber insgesamt auf 31 Jahre IGV-Tätigkeit bringt. Schabel geht in den Ruhestand. Beutler ist im Augenblick noch Ständige Stellvertretende Studiendirektorin am Vöhlin-Gymnasium Memmingen.

Neue Direktorin des Illertal-Gymnasium Vöhringen stammt aus München

Die aus München stammende Lehrerin unterrichtet Deutsch und Französisch. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe, denn sie kennt die schulischen Verhältnisse im Landkreis Neu-Ulm. Mehr als 16 Jahre war sie als Lehrerin am Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium in Weißenhorn tätig. Danach wechselte sie an die Memminger Schule mit rund 800 Schülern.

Das IGV hat knapp 700 Schüler. Regina Beutler wohnt in Weißenhorn und freut sich auch, ab September einen deutlich kürzeren Weg zur Schule zu haben.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein Kindergarten in Vöhringen nimmt nur noch geimpfte Kinder auf. Welche Regeln in anderen Kitas der Region gelten, lesen Sie hier:

Impfpflicht für die Kita? Diese Regeln gelten in der Region

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren