Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Auf dem Illertisser Marktplatz wird es „scharf“

Illertissen
26.08.2018

Auf dem Illertisser Marktplatz wird es „scharf“

Das Wäschegeschäft „Scharfe Spitzen“ zieht auf den Illertisser Marktplatz: Inhaberin Susanne Kränzle-Riedl (rechts) und Mitarbeiterin Anja Walser freuen sich schon – und wollen in der Innenstadt einiges bewegen.
4 Bilder
Das Wäschegeschäft „Scharfe Spitzen“ zieht auf den Illertisser Marktplatz: Inhaberin Susanne Kränzle-Riedl (rechts) und Mitarbeiterin Anja Walser freuen sich schon – und wollen in der Innenstadt einiges bewegen.
Foto: Jens Carsten

Das Wäschegeschäft „Scharfe Spitzen“ zieht näher in die Illertisser Innenstadt. Dort will Inhaberin Susanne Kränzle-Riedl einiges verändern.

Auf dem Marktplatz wird es scharf – zumindest dem Wortlaut nach: Das bekannte Wäschegeschäft „Scharfe Spitzen“ zieht im Herbst um und wird dann im ehemaligen Fahrradgeschäft (Hausnummer 7) zu finden sein. Gerade mal 200 Meter vom jetzigen Standort in der Apothekerstraße entfernt. „Wir rutschen quasi rüber“, sagt Inhaberin Susanne Kränzle-Riedl. Trotzdem ein entscheidender Schritt: Man sei näher an der Innenstadt, leichter zu erreichen und besser zu finden. Immer wieder fragten Kundinnen nach, sie kämen mitunter aus München, der Schweiz und sogar aus Holland. Der Marktplatz biete genau das richtige Ambiente für das Wäschegeschäft, sagt Kränzle-Riedl: „Da ist nicht zu viel los und wir haben es privat.“ Unerlässlich für den Wäschekauf, der für viele Frauen schlichtweg „ein Graus“ sei. Immerhin handele es sich um einen intimen Vorgang: Man komme den Kundinnen so nahe wie ein Arzt. Wer sich darauf einlässt, könne keinen Trubel gebrauchen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.