Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Autofahrerin verursacht beim Aussteigen Tausende Euro Schaden

Illertissen
13.05.2021

Autofahrerin verursacht beim Aussteigen Tausende Euro Schaden

Beim Öffnen ihrer Autotür hat eine Fahrerin in Illertissen einen Schaden von 10.000 Euro verursacht.
Foto: Skoda/dpa-tmn (Symbolbild)

Eine Autofahrerin in Illertissen wollte aus ihrem geparkten Auto aussteigen und löste damit einen Unfall aus.

Eine 54 Jahre alte Autofahrerin hatte am Mittwochnachmittag ihr Auto in der Illertisser Hauptstraße geparkt und wollte aussteigen. Dabei hat die Frau einen Unfall ausgelöst. Nach Angaben der Polizei hatte die Fahrerin ihr Auto am rechten Fahrbahnrand geparkt und öffnete zum Aussteigen die Fahrertüre. Gleichzeitig fuhr jedoch ein Auto an dem parkenden Fahrzeug vorbei.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.