Newsticker
Selenskyj hebt gute Beziehungen mit Polen hervor
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen/Buch: Starker Regen löst zwei Unfälle aus

Illertissen/Buch
29.10.2020

Starker Regen löst zwei Unfälle aus

Schwerer Unfall bei Starkregen auzf der A7 bei Illertissen
Foto: Wilhelm Schmid

Plus Zwei Unfälle im starken Regen beschäftigten Rettungskräfte am frühen Donnerstagmorgen. In Buch und auf der Autobahn bei Illertissen kamen Fahrzeuge von der Straße ab.

Das Herbstwetter hat am Donnerstagmorgen in Raum Illertissen zwei Unfälle ausgelöst. Gegen 6.15 Uhr befuhr ein 22-Jähriger die Autobahn A7 auf der linken Spur von Illertissen in Richtung Norden. Etwa hundert Meter vor der Ausfahrt Vöhringen kam er laut Polizeiangaben wegen offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit durch Aquaplaning ins Schleudern, überfuhr die rechte Spur und schleuderte dann auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn. Dort durchbrach das Fahrzeug den Wildschutzzaun und blieb schließlich dahinter stehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.