Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Die Musiknacht in Illertissen wird sicherer

Illertissen
05.11.2019

Die Musiknacht in Illertissen wird sicherer

Während der Musiknacht in Illertissen wird meist fröhlich gefeiert, der Besucherzustrom ist ungebrochen. Dennoch muss mehr für die Sicherheit getan werden.
3 Bilder
Während der Musiknacht in Illertissen wird meist fröhlich gefeiert, der Besucherzustrom ist ungebrochen. Dennoch muss mehr für die Sicherheit getan werden.
Foto: Alexander Kaya

Plus Der Bürgermeister wünscht sich nach Rücksprache mit der Polizei mehr privates Wachpersonal auf Straßen und Plätzen. Und: Der Freiluftausschank stellt ein Problem dar

Die Musiknacht soll wieder so werden wie früher, das wünscht sich Bürgermeister Jürgen Eisen. 2015 zogen erstmals Scharen von Menschen entspannt durch die Stadt und bekamen in vielen Lokalitäten ein äußerst breit gestreutes Angebot serviert. So ging das auch in den folgenden Jahren, nur heuer gab es einige unschöne, alkoholbefeuerte Szenen, welche die bis dahin makellose Erfolgsbilanz der Veranstaltung ein wenig eintrübten. Dem will die Stadt nun einen Riegel vorschieben. Nach einem Gespräch mit der Polizei weiß der Bürgermeister auch schon wie. Nun müsse nur noch der Stadtrat zustimmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.