Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Die glorreichen Sieben

Illertissen
20.10.2013

Die glorreichen Sieben

Die sieben Tanzgeiger, von denen hier ausgerechnet die beiden Blechbläser (!) verdeckt sind, machen mehr Laune, als so manches Glaserl Wein.
Foto: Hinzpeter

Die Tanzgeiger in der ausverkauften Schranne: ein Genuss

Natürlich muss am Ende eines solchen Abends, der sich dem Trunk, beziehungsweise seinem musikalischen Begleiter dem „Heurigenlied“ ergibt, ein Stück stehen mit dem schönen Refrain: „I hob scho wieda Schädlweh.“ Denn der ausgiebige Genuss von jungem Wein geht an der „Gedächtnishalle“ nicht spurlos vorbei. Einen ganzen Abend lang hatten sich die Tanzgeiger wieder mal dem Rausch der Musik hingegeben, die beim „Heurigen“ auch ein Rauschbegleiter, wenn nicht gar -förderer ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.