Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Feuerwehr Illertissen verhindert Reifenbrand auf der A7

Illertissen
20.01.2021

Feuerwehr Illertissen verhindert Reifenbrand auf der A7

Die Feuerwehr Illertissen wurde auf die Autobahn A7 gerufen, um einen Reifenbrand zu verhindern.
Foto: Wilhelm Schmid

Ein Lkw-Fahrer ist auf der Autobahn A7 unterwegs, als er merkt, dass an der Hinterachse seines Fahrzeugs etwas nicht stimmt. Er schafft es noch auf einen Parkplatz.

Kurz nach 20.30 Uhr bemerkte am Dienstagabend der Fahrer eines Lkw-Sattelzuges, der auf der A7 bei Illertissen in Richtung Würzburg unterwegs war, dass an seiner Hinterachse ein Rad heiß gelaufen war. Vermutlich hatte sich bei der Abfahrt eine halbe Stunde zuvor in Memmingen die Bremse nicht ganz gelöst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.