Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: In Schlangenlinien unterwegs: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Illertissen
04.08.2020

In Schlangenlinien unterwegs: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Ein betrunkener Autofahrer war in Illertissen unterwegs. Sein Alkoholtest ergab über 0,5 Promille.
Foto: Uli Deck, dpa (Symbolfoto)

Ein betrunkener Autofahrer war in Illertissen und Umgebung unterwegs, bis ihn die Polizei aufhielt. Er war zuvor durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen.

Er fuhr in Schlangenlinien durch die Gegend: Die Polizei hat am Montagabend einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Gegen 20.30 Uhr war der 45-jährige Mann auf der Staatsstraße 2018 in Richtung Buch unterwegs. Er fiel einer Verkehrsteilnehmerin durch seine unsichere Fahrweise auf. Über Halbertshofen und Nordholz kurvte der Mann schließlich wieder in Richtung Illertissen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.