Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Junge Künstler in Illertissen: Saxofonisten begeistern

Illertissen
08.10.2019

Junge Künstler in Illertissen: Saxofonisten begeistern

Das Arcis Saxophon Quartett trat in Illertissen auf, von links: Jure Knez (Bariton), Edoardo Zotti (Tenor), Ricarda Fuss (Alt), Claus Hierluksch (Sopran).
Foto: R. Langhans

Junge Stars zeigen die Facetten ihres Instruments und spielen Musik, die eigentlich für Streicher komponiert ist. Damit erobern sie ihr Publikum.

Saxofon steht für Jazz. So wird das strahlende Blechinstrument gerne – aber wohl zu einseitig – definiert. Darüber und vor allem viel interessante Musik zum Motto „American Dreams“ gab es beim Konzert des Arcis Saxophon Quartetts München am Sonntagabend zu hören. Es war die zweite Veranstaltung im Rahmen des Festivals für junge Künstler, zu der mehr als 200 Besucher in die Kollegsaula in Illertissen gekommen waren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.