Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Kalte Nahwärme soll Energie für das Baywa-Areal in Illertissen liefern

Illertissen
19.05.2021

Kalte Nahwärme soll Energie für das Baywa-Areal in Illertissen liefern

Für das neue Baugebiet auf dem ehemaligen Baywa-Areal sucht die Stadt nach Alternativen zu herkömmlichen Heizmethoden. Kalte Nahwärme könnte eine Möglichkeit sein.
Foto: Ole Spata/dpa

Plus Derzeit laufen die Bohrungen in Illertissen. Vom Ergebnis hängt ab, ob das Baugebiet mit Kalter Nahwärme versorgt werden kann. Wie funktioniert sie eigentlich?

Die Stadt Illertissen verspricht sich viel vom neuen Baugebiet auf dem alten Baywa-Areal. Ganz im Sinne der Nachverdichtung sollen hier Wohnungen entstehen. Dazu passend arbeitet die Stadt derzeit auch an einer modernen Wärmeversorgung für das Gebiet: Kalte Nahwärme soll in die Wohnungen eingespeist werden. Bohrungen in dieser Woche sollen nun die entscheidende Frage beantworten, ob das überhaupt funktioniert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.