Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Konzertreihe startet mit musikalischen Höhenflügen

Illertissen
12.10.2014

Konzertreihe startet mit musikalischen Höhenflügen

Zum Festivalauftakt stand auf der Bühne im Festsaal des Kollegs in Illertissen das „Junge Kammerorchester Stuttgart“ mit seinem Solo-Cellisten Sebastian Fritsch.
Foto: Regina Langhans

Orchester der Musikhochschule Stuttgart und Pianisten der Kunstuniversität Graz treffen sich unter dem Motto „Junge Künstler – Starts von morgen“ in Illertissen.

Junge Künstler treffen sich in Illertissen, um zusammen in der Festhalle des Kollegs Musik und damit die Stadt zum Schauplatz besonderer Konzerte zu machen. Das Motto des drei Wochenenden umfassenden, ersten Festivals dieser Art lautet „Junge Künstler – Stars von morgen“. Fritz Unglert vom Freundeskreis Kultur im Schloss, der seit zwölf Jahren Künstler von Weltrang nach Illertissen holt, ist stolz – wie er bei der Begrüßung sagte – dass die Stadt nun Ort zukunftsweisender Begegnungen ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.