Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Langer Weg zur Impfung: 100-jähriger Jedesheimer ist endlich geimpft

Illertissen
16.02.2021

Langer Weg zur Impfung: 100-jähriger Jedesheimer ist endlich geimpft

Valentin Mayer ist 100 Jahre alt. Nun hat er endlich seine Corona-Impfung erhalten. Die Organisation war für den Jedesheimer nicht einfach.
Foto: Ronald Hinzpeter

Lokal Der Corona-Impfprozess läuft in ganz Deutschland noch nicht rund. Das bekam auch der 100-jährige Valentin Mayer aus Jedesheim zu spüren. Worüber er empört ist.

Das Coronavirus bringt nach wie vor große Teile des gesellschaftlichen Lebens zum Erliegen und kostet weiterhin jeden Tag mehreren tausend Menschen weltweit das Leben. Nun ruhen die Hoffnungen vieler auf den Impfungen. Im Vergleich zu einigen anderen Ländern geht es mit dem Immunisieren hierzulande aber verhältnismäßig schleppend voran. Der Unmut in der Bevölkerung ist zum Teil hoch, wenn Menschen länger auf einen Termin warten müssen. Dies zeigt auch der Fall von Valentin Mayer aus Jedesheim, der bereits 100 Jahre alt ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.