Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: „Live im Sperrbezirk“: So war der Auftakt zwischen Bimmelbahn und Rock‘n‘Roll

Illertissen
14.07.2019

„Live im Sperrbezirk“: So war der Auftakt zwischen Bimmelbahn und Rock‘n‘Roll

Die Auer Bimmelbahn fuhr am Samstag durch einige Straßen Illertissens – das lockte viele Besucher an.
3 Bilder
Die Auer Bimmelbahn fuhr am Samstag durch einige Straßen Illertissens – das lockte viele Besucher an.
Foto: Zita Schmid

Plus Trotz vereinzelter Schauer lockt der Super-Samstag in Illertissen Hunderte Besucher an, die die vielen Angebote nutzen wollen – sehr zur Freude des Organisators.

In diesem Moment schrillt die Trillerpfeife. Das Signal, das der 13-jährige David Brugger von der Jugendfeuerwehr Au damit sendet, ist eindeutig – es heißt: „Abfahrt für die Auer Bimmelbahn.“ Denn an diesem Tag dreht das schmucke Bähnlein mit seinen drei bunten Waggons vom Marktplatz über die Weiherstraße und zurück über die Vöhlinstraße schier unermüdlich seine Runden durch Illertissen. Gezogen wird es von einem zur Lokomotive „verkleideten“ Traktor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.