Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Mit verbotenem Messer unterwegs: Jugendlicher flieht vor Polizisten

Illertissen
23.11.2020

Mit verbotenem Messer unterwegs: Jugendlicher flieht vor Polizisten

Weil er wohl schon ahnte, dass er überprüft wird, hat ein Jugendlicher in Illertissen beim Anblick eines Streifenwagens die Flucht ergriffen.
Foto: Alexander Kaya

Ein Jugendlicher sieht einen Streifenwagen in Illertissen und rennt davon. Die Polizisten werden misstrauisch - und finden später eine Waffe.

Bei der Durchsuchung eines Jugendlichen haben Beamte der Polizei Illertissen ein verbotenes Einhandmesser entdeckt. Am frühen Sonntagabend wollten die Polizisten den 15-Jährigen im Bereich des Carnac-Platzes einer Personenkontrolle unterziehen. Der Jugendliche hatte sich nach Angaben der Polizei beim Erkennen des Streifenwagens auffällig verhalten und rannte davon, als er seine Überprüfung erahnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.