Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Rafik Schami erzählt Geschichten aus 1001 Nacht

Illertissen
13.02.2020

Rafik Schami erzählt Geschichten aus 1001 Nacht

Autor Rafik Schami hatte nach seiner Lesung in Illertissen viele Bücher zu signieren, unter anderem auch für Christoph Konrad aus Weißenhorn.
Foto: Regina Langhans

250 Zuhörer in Illertissen lauschen Rafik Schamis Lesung aus seinem Buch „Die geheime Mission des Kardinals“. Was die Erzählweise des Autors so besonders macht.

Die Palette der Autorenlesungen in Illertissen ist bunt: Vorgestellt wurden schon Krimis mit Lokalkolorit, historische Romane, Heimatchroniken oder schwäbische Literatur. Der Abend mit Rafik Schami in der Illertisser Bischof-Ulrich-Schule, wo er seinen Roman „Die geheime Mission des Kardinals“ vorgestellt hat, entführte noch in ein anderes Genre: in die Erzähltradition aus 1001 Nacht, mit Figuren und Handlungen aus dem Hier und Jetzt. Dem bekannten Autoren Schami war sein Ruf vorausgeeilt, 250 Zuhörer wollten ihn bei der Veranstaltung von Stadtbücherei, Volkshochschule und Buchhandlung Zanker erleben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren