Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Sie berät Familien in Illertissen

Illertissen
30.10.2018

Sie berät Familien in Illertissen

Claudia Glogger leitet den neu eingerichteten Familienstützpunkt in Illertissen, der im Mehrgenerationenhaus untergebracht ist.
Foto: Regina Langhans

Im Illertisser Mehrgenerationenhaus können sich Eltern beraten lassen. Leiterin Claudia Glogger erklärt, wie sie von der Unterstützung profitieren können.

Wer im südlichen Landkreis in Sachen Familie Hilfe benötigt, braucht künftig nicht mehr lange zu suchen: Denn vor Kurzem hat in Illertissen unter Leitung der Sozialpädagogin Claudia Glogger ein sogenannter Familienstützpunkt eröffnet. Die Anlaufstelle für Eltern und Kinder in Nöten befindet sich im Mehrgenerationenhaus an der Spitalstraße. Claudia Glogger ist 32 Jahre alt, ausgebildete Erzieherin und stammt aus Pfaffenhofen. Sie will Familien beraten, unterstützen und Elternbildung anbieten in Form von kostenlosen Fachvorträgen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.