Newsticker
Das RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 6,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Spektakel mit Pferden und Hunden

Illertissen
27.09.2015

Spektakel mit Pferden und Hunden

Wunderschöne Momente waren beim achten Pferde-Hunde-Spektakel in Illertissen zu beobachten, bei dem sich auch Gruppen aus der Umgebung präsentierten, wie die Vorführung von Katharina Schlimgen mit Islandpferden aus ihrem Gestüt in Nordholz.
3 Bilder
Wunderschöne Momente waren beim achten Pferde-Hunde-Spektakel in Illertissen zu beobachten, bei dem sich auch Gruppen aus der Umgebung präsentierten, wie die Vorführung von Katharina Schlimgen mit Islandpferden aus ihrem Gestüt in Nordholz.
Foto: Regina Langhans

Illertissen als Messestadt: Reitstile, Einsätze mit Rettungshunden, altes Handwerk, Infos zur Haltung und rührende Geschichten interessieren ein großes Publikum

Erst auf der „Equitana“ – wie die berühmte Pferdesport-Messe in Essen heißt –, dann zum Pferde-Hunde-Spektakel auf dem Areal des Reit- und Fahrvereins Illertissen: Die drei Schimmel der Pferderesidenz Thal brachten Glanz ins Fest am Wochenende. Neben der Hohen Reitschule gab es altkalifornischen Stil auf Quarter Horses mit Peter Frei und Marion Rösch zu sehen, Historisches aus Amerika oder was Rettungshunde aus Memmingen bei ihren Einsätzen leisten. Im Rahmenprogramm waren altes Handwerk, Markt- und Lagerleben geboten – Veranstalter Jürgen Wiedmann hatte tierisch viel aus dem Leben gegriffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.