Newsticker
AfD-Kandidat Kaufmann fällt bei Wahl zum Bundestags-Vizepräsident durch
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Tipps vom Experten: So kommen Jugendliche gut durch den Corona-Herbst

Illertissen
10.11.2020

Tipps vom Experten: So kommen Jugendliche gut durch den Corona-Herbst

Jetzt im Herbst und während des Lockdowns verbringen Familien deutlich mehr Zeit miteinander. Ein Experte gibt Tipps, wie das gelingen kann – zum Beispiel beim gemeinsamen Essen.
Foto: obs/Deutsches Kinderhilfswerk e. V.

Für Jugendliche ist die Nähe zu Gleichaltrigen wichtig - gerade jetzt, während der Einschränkungen. Ein Experte der Familienberatung Neu-Ulm und Illertissen gibt Tipps.

Weil die Infektionszahlen überall in Bayern steigen, steht der zuletzt halbwegs zur Normalität gewordene Corona-Alltag wieder Kopf. „Soziale Beziehungen zu Freunden sind erneut intensiven Beschränkungen unterworfen. Das wirbelt wieder alle Lebensbereiche durcheinander“, sagt Rainer Kehm, Erziehungsberater bei der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Neu-Ulm und Illertissen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.