Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Umweltschutz mit der Heugabel im Obenhausener Ried

Illertissen
06.09.2020

Umweltschutz mit der Heugabel im Obenhausener Ried

Bei der Arbeit im Ried begegnen die Freiwilligen auch jeder Menge schützenswerten heimischen Amphibien.
3 Bilder
Bei der Arbeit im Ried begegnen die Freiwilligen auch jeder Menge schützenswerten heimischen Amphibien.

Plus Rund 30 ehrenamtliche Helfer sind dem Aufruf des Landesbunds für Vogelschutz gefolgt. Sie packen mit an, um wertvollen Lebensraum zu erhalten.

Ausgerüstet mit Heugabeln, Strohhut und Gummistiefeln sind sie am Samstag zwischen Illertissen und Obenhausen wieder im Einsatz gewesen: Die Helfer des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) räumten die gemähten Streuwiesen im Obenhausener Ried ab. Auf Planen im Schlepptau kleiner Traktoren wurde der Schnitt eingesammelt und auf festerem Boden zu sogenannten Schlauen angehäuft. Von dort konnte es der Ladewagen einsammeln und abfahren. Landwirtschaft wie anno dazumal?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.