Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Unbekannte Männer schlagen auf 20-Jährigen in Illertissen ein

Illertissen
08.09.2021

Unbekannte Männer schlagen auf 20-Jährigen in Illertissen ein

Zwei unbekannte Männer haben in Illertissen einen jungen Mann geschlagen und verletzt.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein junger Mann erleidet in Illertissen diverse Gesichtsverletzungen und berichtet von einem Angriff. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

In der Nacht auf Mittwoch haben Polizisten den Saumweg in Illertissen aufgesucht, nachdem dort eine verletzte Person gemeldet worden war. Dem Polizeibericht zufolge ging die Mitteilung gegen 0.45 Uhr ein. Vor Ort trafen die Beamten einen 20 Jahre alten Mann, der diverse Gesichtsverletzungen aufwies.

Angriff in Illertissen: Polizei sucht Zeugen

Der Geschädigte berichtete, dass er kurz zuvor von zwei unbekannten Männern zusammengeschlagen worden sei. Weitere Angaben konnte der 20-Jährige nicht machen und auch keine Täterbeschreibung abgeben. Die Polizei Illertissen sucht deshalb Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07303/9651-0 zu melden. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.