Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Unfall in Illertissen fordert mehrere Schwerverletzte

Illertissen
13.08.2015

Unfall in Illertissen fordert mehrere Schwerverletzte

3 Bilder
Foto: Wilhelm Schmid

Bei einem Unfall in Illertissen sind am Donnerstag mehrere Menschen schwer verletzt worden sein. Zwei Autos waren kollidiert.

Ein schwerer Unfall auf der Einmündung von der Staatsstraße 2031 in die Staatsstraße 2018 (Autobahnzubringer) forderte am Donnerstag gegen 16.45 Uhr fünf Mittel- bis Schwerverletzte und sorgte für massive Verkehrsbehinderungen. Eine Autofahrerin war von der S 2031 (Memminger Straße) kommend in die Kreuzung oben auf der S 2018 eingefahren, ersten Erkenntnissen zufolge ohne auf einen aus Dietenheim in Richtung Autobahn fahrenden anderen Wagen zu achten, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Rettungsdienst rückte mit drei Großfahrzeugen und einem Notarzt an, um die Verletzten zu versorgen und in Krankenhäuser einzuliefern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.