Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei löst Treffen von acht Personen in Illertissen auf

Illertissen
12.01.2021

Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei löst Treffen von acht Personen in Illertissen auf

Acht Menschen haben in Illertissen gegen die Corona-Auflagen verstoßen.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Acht Menschen haben in Illertissen gegen die Kontaktbeschränkungen verstoßen. Der Polizei wurde zuvor eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus mitgeteilt.

Acht Personen haben in Illertissen gegen die geltenden Corona-Auflagen verstoßen. Am Montagabend wurde der Polizei Illertissen eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Auer Straße mitgeteilt. Wie sich vor Ort zeigte, war aus einer Wohnung deutlicher Lärm wahrzunehmen. Die Beamten stellten nach Angaben der Polizei fest, dass sich insgesamt acht Personen aus vier verschiedenen Haushalten in der Wohnung getroffen hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

13.01.2021

Man braucht sich nicht zu wundern, dass es nicht besser wird...
Neben einem saftigen Bußgeld gehören die mindestens 2 Wochen quarantäniert (mit Überwachung latürnich)!

Permalink