Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Vom mühsamen Wahlkampf an den Haustüren

Illertissen
11.10.2018

Vom mühsamen Wahlkampf an den Haustüren

Daniel Fürst macht an Illertisser Haustüren Werbung für die Landtagswahl in Bayern und seine Partei, die SPD.
Foto: Langhans

SPD-Landtagskandidat Daniel Fürst stellt sich den Bürgern persönlich vor. Was er dabei alles erlebt.

Wahlkampf direkt vor der Haustüre statt unpersönliche Großveranstaltungen zur Landtagswahl – das ist Daniel Fürsts Sache. Wer weiß, dass der Sozialdemokrat aus Neu-Ulm als Kaminkehrer Hausbesuche gewohnt ist, mag sich weniger wundern. Seit dem 20. August ist der 34-Jährige im Stimmkreis Neu-Ulm als Landtagskandidat für die SPD unterwegs: Die Illertisser Zeitung hat ihn ein Stück begleitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.