Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Wahldebakel: Illertisser SPD will neuen Kurs einschlagen

Illertissen
19.10.2018

Wahldebakel: Illertisser SPD will neuen Kurs einschlagen

Wegen des Wahldebakels der SPD in Schutt und Asche gehen – das wollen die Genossen des Ortsvereins Illertissen nicht. So haben sie es sich jüngst bei einer außerordentlichen Sitzung im  vorgenommen. Was getan werden soll.
2 Bilder
Wegen des Wahldebakels der SPD in Schutt und Asche gehen – das wollen die Genossen des Ortsvereins Illertissen nicht. So haben sie es sich jüngst bei einer außerordentlichen Sitzung im  vorgenommen. Was getan werden soll.
Foto: Matthias Hiekel/dpa (Symbol)

Die Genossen der Vöhlinstadt haben eine außerordentliche Sitzung einberufen. Es ging um die denkwürdig schlechten Ergebnisse – und was nun getan werden soll.

Wegen des Wahldebakels der SPD in Schutt und Asche gehen – das wollen die Genossen des Ortsvereins Illertissen nicht. So haben sie es sich jüngst bei einer außerordentlichen Sitzung im Awo-Seniorentreff vorgenommen. Und sie wollen ein erstes Zeichen setzen, indem Ortsvereinsvorsitzender und Stadtrat Kasim Kocakaplan sowie seine Ratskollegen am Samstag, 27. Oktober, ab 9 Uhr am Illertisser Marktplatz für Fragen und Anliegen der Bürger zur Verfügung stehen. Die Anregungen sollen direkt in ihre Stadtratsarbeit einfließen, heißt es.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.