Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Wenn zwei Instrumente miteinander Tango tanzen

Illertissen
18.04.2018

Wenn zwei Instrumente miteinander Tango tanzen

Im Barocksaal boten Friedemann Wuttke auf der Gitarre und William Sabatier mit dem Bandoneon Tangorhythmen von Astor Piazzolla.
Foto: Regina Langhans

Die Musiker William Sabatier und Friedemann Wuttke überzeugen mit Leidenschaft und Akkuratesse.

Wenn Bandoneon und Gitarre auf der Konzertbühne miteinander Tango tanzen, könnte es sich um das Duo William Sabatier und Friedemann Wuttke handeln. Sabatier gilt als einer der jüngsten Bandoneonisten und Wuttke ist bekannt für seine vielseitige Gitarrenkunst. Die beiden haben das Publikum von Kultur im Schloss im vollen Barocksaal mit Musik unter anderem von Astor Piazzolla (1921- 1992) erfreut – voller Leidenschaft und mit Perfektion. Ihr Dank für den reichen Applaus waren zwei Stücke, bei denen sie trotz anstrengenden Programms nochmals ihre Finger über Saiten und Knöpfe fliegen ließen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.