Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für europäische Länder auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. In Altenstadt steht gerade die Zeit still

Altenstadt

19.02.2020

In Altenstadt steht gerade die Zeit still

Die Turmuhr an der Altenstadter Pfarrkirche zeigt gerade keine Zeit mehr an. Grund dafür ist das stürmische Klima - und eine längst fällige Reparatur.

Die Turmuhren der Pfarrkirche „Zum Guten Hirten“ sollen bald alle wieder die richtige Uhrzeit anzeigen – doch bis dahin steht in Altenstadt erst einmal die Zeit still.

Am Montag wurden die Zeiger von zwei Uhren durch die Firma Pechmann aus Roggenburg demontiert, damit die defekten Lager am Zeigerwerk repariert werden können, berichtet Kirchenpfleger Andreas Karletshofer. Im vergangenen Sommer hatten wir über den Defekt an der Kirchturmuhr berichtet.

Die Kirchturmuhr soll sturmsicher werden

Im Marktgemeinderat war damals von Kosten von etwa 7000 Euro für die Reparatur die Rede. Bei dieser Gelegenheit sollen die Uhren auch sturmsicher umgerüstet werden, um im stürmischen Altenstadt für viele Jahre eine zuverlässige Funktion zu gewährleisten. Bis dahin aber müssen die West- und Nord-Altenstädter in einer zeitlosen Welt leben. (az)

Mehr über die Altenstadter Kirchturmuhr lesen Sie hier: Wer hat in Altenstadt an der Uhr gedreht?

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren