Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Initiative: Helfer für Lesbos sind startbereit

Initiative
18.11.2016

Helfer für Lesbos sind startbereit

Abschlusstreffen von Asylhelfern aus dem ganzen Landkreis, bevor der von ihnen organisierte und bepackte 22-Tonner Richtung Lesbos aufbricht.
Foto: Regina Langhans

Über 20000 Euro und 2,9 Tonnen Lebensmittel gesammelt. Ehrenamtliche aus dem Landkreis besprechen mit Vertreter der Hilfsorganisation Lkw-Abfahrt in die Flüchtlingslager

Noch einmal haben sich Vertreter der Asyl-Helferkreise des Landkreises Neu-Ulm für ihre Initiative, Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos zu unterstützen, besprochen, dann soll alles bereit sein für den großen Lebensmitteltransport. Am Donnerstag, 24.November, wird ein 22-Tonner in Illertissen und zwei weiteren Orten Waren zuladen und gen Lesbos starten. Die Spendenaktion im Landkreis Neu-Ulm, initiiert von Helferkreisen und anderen Organisationen, war äußerst erfolgreich. Über 20000 Euro und 2,9 Tonnen Lebensmittel sind in gut einem Monat zusammengekommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.