1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Internetbetrug in Illertissen: Zwei Anzeigen an einem Tag

Illertissen

10.09.2019

Internetbetrug in Illertissen: Zwei Anzeigen an einem Tag

Zwei Fälle von Internetbetrug wurden bei der Illertisser Polizei angezeigt.
Bild: Julian Leitenstorfer/Symbolbild

Bei der Illertisser Polizei gingen gleich zwei Anzeigen wegen Internetbetrugs ein. Die Geschädigten hatten im Netz eingekauft, aber die Waren nie erhalten.

Zwei Geschädigte haben am Dienstag unabhängig voneinander Anzeige wegen Internetbetrugs erstattet. Einer der beiden hat ein Fitnessgerät für 460 Euro im Netz bestellt, der Zweite einen Satz Alufelgen, für den er 960 Euro bezahlt hatte. Beide haben die Waren nie erhalten.

Internetbetrug kommt in der Region häufiger vor

Ein Sprecher der Illertisser Polizei sagt, Internetbetrug sei inzwischen kein seltenes Phänomen. Auch in Illertissen wird dieses Delikt öfter angezeigt. (az)

Lesen Sie aus dem aktuellen Polizeibericht außerdem:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren