Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Madrid und ins Baskenland
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Jugendliche prügeln sich in einem Bauwagen in Nordholz

Buch

07.07.2020

Jugendliche prügeln sich in einem Bauwagen in Nordholz

Die Hintergründe für die Rangelei zwischen zwei Jugendlichen im Bucher Ortsteil Nordholz sind derzeit noch unklar.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Auf einer Geburtstagsfeier in Nordholz eskaliert ein Streit zwischen einem 16- und einem 17-Jährigen. Der Ältere schlägt mit einer Glasflasche zu.

In einem Bauwagen in Nordholz ist am frühen Sonntagmorgen ein Streit zwischen zwei Jugendlichen eskaliert. Dort fand eine Geburtstagsfeier statt. Dem Polizeibericht zufolge kam es zunächst zu einer Rangelei zwischen einem 16- und einem 17-Jährigen. Die Hintergründe für diese Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Im weiteren Verlauf schlug der Ältere dem Jüngeren eine Glasflasche gegen den Kopf. Der 16-Jährige erlitt deshalb zwei Platzwunden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. (az)

Mehr über Einsätze von Polizei und Feuerwehr in der Region lesen Sie hier:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren