Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kellmünz: Baugebiet in Kellmünz: Hanglage erschwert Planungen

Kellmünz
16.10.2019

Baugebiet in Kellmünz: Hanglage erschwert Planungen

Die Hanglage im Baugebiet erweist sich als schwierig.
Foto: Armin Schmid

Der Kellmünzer Marktgemeinderat hat über Alternativen zum Ausgleich der Höhenunterschiede am geplanten Baugebiet Römerhöhe diskutiert. Was der Planer sagt.

Die extreme Hanglage im geplanten Baugebiet Römerhöhe in Kellmünz hat im Marktgemeinderat zu intensiven Beratungen geführt. Innerhalb von gut einer Woche beschäftigte sich das Kellmünzer Ratsgremium gleich zweimal mit dem Thema. Bürgermeister Michael Obst begründete den Zeitdruck damit, dass man noch im Winter ausschreiben und die Erschließung in die Wege leiten wolle.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren