Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Kellmünz: Die vergessene Burg von Kellmünz

Kellmünz
10.10.2020

Die vergessene Burg von Kellmünz

Das Bild in dem 1980 erschienen Buch „Kellmünz - eine Marktgemeinde in Illertal“ zeigt das im Jahr 1632 von den Schweden verbrannte Kellmünzer Schloss nach einer Kopie eines Details der Renlin´schen Illertalkarte von 1593 im Schloss Oberbalzheim.

Plus Die römischen Spuren in Kellmünz sind greifbar – doch nach den Resten der mittelalterlichen Geschichte des Ortes muss man genauer suchen. Es waren vor allem Frauen, die das Geschehen prägten

Die einstige Kellmünzer Burg scheint im Dunkel der Jahrhunderte in Vergessenheit geraten zu sein. Während im Archäologischen Park die bekannte römische Geschichte des Ortes dargestellt wird, erinnert an die Burggeschichte, die mit bedeutenden Frauen des Mittelalters in Verbindung gebracht werden kann, heute nur noch wenig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.