Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Kellmünz: Römerfunde locken Besucher an

Kellmünz
11.09.2016

Römerfunde locken Besucher an

Rund 30 Besucher besuchten beim Tag des offenen Denkmals Kellmünz. Vor rund 100 Jahren stieß man dort auf die Spuren eines spätrömischen Kastells.
Foto: Z. Schmid

Beim Tag des offenen Denkmals wird auch die aktuelle Baustelle besichtigt und Kreisarchivar Wischenbarth erklärt die bewegte Vergangenheit des Ortes.

Auf großes Interesse stieß am gestrigen Tag des offenen Denkmals die Führung durch den Archäologischen Park in Kellmünz. Vor knapp 30 großen und kleinen Besuchern ging Kreisarchivar Peter Wischenbarth auf die römische Geschichte des einstigen Kellmünzer Römerkastells Caelius Mons ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.