Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Kirchhaslach: 19-Jähriger greift Security und Polizei an

Kirchhaslach
16.05.2016

19-Jähriger greift Security und Polizei an

Foto: Alexander Kaya

Jungen Mann nach Randale in Bierzelt in eine Zelle gebracht.

Ein 19-Jähriger musste die Nacht von Sonntag auf den Pfingstmontag anstatt im Bierzelt in einer Zelle der Polizeiinspektion Memmingen verbringen. Denn die weit über zwei Promille, die sich der junge Mann angetrunken hatte, hatten laut Polizei dazu geführt, dass er im Festzelt an der Olgishofener Keltenschanze zu randalieren begann. Der mehrfachen Aufforderung durch die örtliche Security, das Zelt zu verlassen, sei er nicht nachgekommen, sondern habe erst mal zugeschlagen. Dem 19-Jährigen wurden durch die Sicherheitsleute unter weiterem Widerstand seinerseits Handfesseln angelegt. Anschließend wurde er aus dem Zelt gebracht und dort einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen übergeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.