1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kleine Knöpfe und tiefes Blech

Konzert

28.01.2016

Kleine Knöpfe und tiefes Blech

Fabian Heichele und Konstantin Ischenko konzertieren mit Tuba und Knopfakkordeon am Samstag in der Schranne in Illertissen.
Bild: Unglert

Fabian Heichele und Konstantin Ischenko als „TubAkkord“ am Samstag in der Schranne

Beim Auftritt des Duos „Tubakkord“ am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr in der Schranne in Illertissen ist mit ungewohnten Klangkombinationen zu rechnen. Denn Fabian Heichele auf der Tuba und Konstantin Ischenko am Knopfakkordeon geben zusammen ein Konzert.

So verschieden die Sparten ihrer jeweiligen Musik sein können, fällt auch das Repertoire der Künstler aus: Es reicht von der Klassik bis zur Moderne, umfasst regional den Balkan ebenso wie das Alpenland und variiert zwischen Rhythmen wie Tango, Walzer oder Landler. Dazu mischen die Musiker Tonfolgen und Rhythmen zu Melodiefantasien und ihre Improvisationen versprechen ungewohnte Hörerlebnisse.

Konstantin Ischenko gilt als wahrer Meister auf dem Akkordeon und ist unter anderem Preisträger des „Coupe Mondial“ im Akkordeonspiel. Seit 2001 ist er künstlerischer Leiter für das jährlich stattfindende internationale Musik-Festival in Tscheljabinsk im Ural mit dem Schwerpunkt „Akkordeon Kammermusik“. Fabian Heichele wurde 1970 in Füssen im Allgäu geboren. Er begann sein Studium 1999 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt und wechselte 2004 ans Mozarteum der Universität Salzburg, wo er seinen Abschluss machte.

Seit 2010/11 hat der für Orchesteraushilfen gefragte Blechbläser eine Festanstellung bei den Philharmonikern am Stadttheater Augsburg. Es wird spannend am Samstag, wenn sich der Allgäuer Tubist mit einem russischen Knopfakkordeon-Spezialisten einlässt.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20clb%2022.jpg(2).tif
Klosterbeuren

Der Schatz von Sankt Ursus

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden