Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland

21.07.2010

Kleine ganz groß

Viel Applaus bekamen die Kinder für ihre Darstellungen bei der Tanzaufführung des SV Jedesheim in der Gemeindehalle. Foto: Franz Kögel
Bild: Franz Kögel

Illertissen Was vor Jahren klein begann, konnte nun in Jedesheim groß bestaunt werden. Die Trainerin Nicole Müller entführte mit ihrem engagierten Team das Publikum in der Gemeindehalle in die Welt der Musicals. 45 Kinder im Alter zwischen 5 und 13 Jahren ließen einmal "Tarzans" Dschungel auflegen, das andere Mal die Steppe von "König der Löwen". In dem etwa zweistündigen Programm verwandelten sich die jungen Tänzerinnen in verschiedenste Figuren.

Den Beginn machten zehn Kinder aus der Gruppe der Kleinsten mit einem Tanz zu "Tarzan". Die bekannte Melodie aus "Die Kinder des Monsieur Matthieu" wurde von der nächsten Gruppe inszeniert. Tänze zu "Mamma Mia", "Elisabeth" und "Tanz der Vampire" folgten jeweils unter großem Applaus. Die Freude der Kinder am Tanzen war sichtlich zu spüren und so übertrug sich die gute Stimmung auf Publikum.

Ein weiterer Höhepunkt war ein Tanz der eingeladenen Tanzgruppe "D-Smile" aus Obenhausen unter Leitung von Geli Sauter. Die Gruppe interpretierte das Musical "Ghost" von Michael Jackson so gekonnt, dass der Zuschauer vergaß, dass "Jacko" nicht leibhaftig auf der Bühne stehen konnte. "Amadeus" war das letzte Stück vor der Pause und die kleinen Tänzer konnten nun endlich ein bisschen verschnaufen.

Danach wurde dem begeisterten Publikum die Geschichte von Simba, dem "König der Löwen" nähergebracht, wobei in insgesamt fünf Tänzen die jungen Akteure ihr ganzes Können bewiesen. Höhepunkt war hierbei der Tanz "Du gehörst mir", welcher von Chiara Rocchi und Laura Müller solistisch getanzt wurde. Im "königlichen" Abschlusstanz waren wieder alle Kinder zu Gange und bewiesen trotz ihrer großen Zahl und ihres jungen Alters eine sehr große Harmonie und ein großes Können hinsichtlich Ausdrucksfähigkeit, Körperspannung und Akrobatik.

Dem SV Jedesheim mit seiner Tanzgruppe "Moderner Kindertanz" ist mitten im Sommer ein wahres Highlight gelungen. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren