Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kommentar: Breitbandausbau in Weißenhorn: Das ist eine Entscheidung mit Weitblick

Breitbandausbau in Weißenhorn: Das ist eine Entscheidung mit Weitblick

Kommentar Von Jens Noll
28.09.2021

Plus Die Stadt Weißenhorn will den Ausbau des Glasfasernetzes im Rahmen eines Betreibermodells selbst realisieren. Langfristig profitiert die ganze Kommune davon.

Ja, es sind hohe Investitionen notwendig. Und ja, es erfordert Mut. Doch mit dem Beschluss, dass die Stadt Weißenhorn selbst im Rahmen des Betreibermodells den flächendeckenden Breitbandausbau realisiert, hat der Stadtrat eine kluge Entscheidung getroffen. Das Projekt ist wegweisend, langfristig können alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt sowie Selbstständige, Unternehmen und andere Einrichtungen davon profitieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.