Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kreis Neu-Ulm: Erntebilanz im Kreis Neu-Ulm: „Es ist heuer viel besser“

Kreis Neu-Ulm
28.08.2020

Erntebilanz im Kreis Neu-Ulm: „Es ist heuer viel besser“

Ein gutes Jahr für Getreide, Mais und Kartoffeln: Ausreichend Niederschlag hat heuer zu einer ertragreichen Ernte geführt. Auf unserem Foto fährt ein Landwirt mit einem Mähdrescher über ein Getreidefeld am Kreisverkehr an der Rue de Vizille bei Vöhringen.
Foto: Thomas Kempf

Plus Es gab einige Schwierigkeiten in den vergangenen Monaten, wie Landwirte berichten. Warum der Landkreis Neu-Ulm trotzdem besser dasteht als andere Regionen.

Viele Menschen freuen sich über Sommerregen, der den Staub nach der langen Trockenheit aus der Luft wäscht. Doch Anfang August habe der Niederschlag mehreren Landwirten Schwierigkeiten bereitet, berichtet Andreas Wöhrle, Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes. Er zieht eine erste Bilanz der Ernte im Landkreis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.