Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Kreis Neu-Ulm: In Weißenhorn treibt ein Sextäter sein Unwesen

Kreis Neu-Ulm
04.07.2017

In Weißenhorn treibt ein Sextäter sein Unwesen

Binnen weniger Tage haben sich in Weißenhorn drei Fälle von sexueller Belästigung ereignet – in einem Fall handelte es sich möglicherweise um eine versuchte Vergewaltigung.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Ein Unbekannter reißt eine 58-Jährige zu Boden und fasst ihr unter das Kleid. Vergangenen Donnerstag waren zwei Seniorinnen belästigt worden. Handelt es sich um denselben Täter?

In Weißenhorn ist offenbar ein junger Mann unterwegs, der es darauf abgesehen hat, Frauen unsittlich zu berühren. Binnen weniger Tage haben sich in der Fuggerstadt drei Fälle von sexueller Belästigung ereignet – in einem Fall handelte es sich möglicherweise um eine versuchte Vergewaltigung. Die Ermittlungen laufen, die Polizei vermutet, dass es jedes Mal derselbe Täter war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.