Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Kultur im Schloss: Zwischen Leben und Tod

Kultur im Schloss
19.03.2013

Zwischen Leben und Tod

Ein sehr gut eingespieltes Duo: Corina Golomoz an der Bratsche und Yuko Ellinger am Piano. In der familiären Atmosphäre im Barocksaal beglückten die jungen Musikerinnen das Publikum mit bester Kammermusik.
Foto: Vo Minh Thu Tran

Das erste Konzert für Bratsche und Klavier im Barocksaal

Illertissen Der „Freundeskreis Kultur im Schloss“ feiert heuer sein zehnjähriges Bestehen – in dieser Zeit gab es noch nie ein Konzert mit Bratsche in Illertissen. Bis zum Samstag, denn da war die junge Bratschistin Corina Golomoz zusammen mit der Pianistin Yuko Ellinger zu hören. Von Klassik bis Moderne: Zusammen boten sie Kammermusik vom Feinsten. Die junge Corina Golomoz spielte mit unbändiger Lebensfreude. Sie und ihre Begleiterin schufen eine treffende Balance zwischen Klavier und Bratsche. Es war gut zu hören, dass die beiden schon seit Jahren zusammenspielen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.