Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Am Landratsamt Neu-Ulm arbeiten zwei neue Führungskräfte

Landkreis Neu-Ulm
17.05.2021

Am Landratsamt Neu-Ulm arbeiten zwei neue Führungskräfte

Landrat Thorsten Freudenberger (Mitte) begrüßt Kreisbaumeister Tobias Frieß (links) und Fachbereichsleiterin Kerstin Lutz (rechts) als neue leitende Mitarbeiter.
Foto: Jürgen Bigelmayr/Landratsamt Neu-Ulm

Plus Kerstin Lutz aus Weißenhorn ist jetzt Fachbereichsleiterin für Schule und Kindergärten am Landratsamt Neu-Ulm, Tobias Frieß ist neuer Kreisbaumeister.

Das Landratsamt Neu-Ulm hat zwei neue Führungskräfte eingestellt. Beide Personen sind durch ihre bisherigen Tätigkeiten in Neu-Ulm und Weißenhorn bekannt. Zum 1. April nahm Kerstin Lutz ihre Arbeit als Fachbereichsleiterin für Schule, Kindergarten, Sport und Kultur auf. Tobias Frieß trat am 1. Mai als Kreisbaumeister in den Dienst des Landkreises Neu-Ulm. Er leitet künftig den technischen Teil des Geschäftsbereichs Bauen und Umwelt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.