Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Leseraktion: Unser Plätzchen-Profi 2020 steht fest

Illertissen

30.12.2020

Leseraktion: Unser Plätzchen-Profi 2020 steht fest

Angela Lembcke aus Illertissen ist der Plätzchen-Profi 2020.
Bild: Katja Mayer

Plus Die leckersten Lebkuchen brachten Angela Lembcke aus Illertissen den Sieg beim Voting. Dabei war die Konkurrenz der Bäcker groß - und ihre Rezepte köstlich.

Der Name war Programm: Die „leckersten Lebkuchen, die ihr je gegessen habt“ versprach Angela Lembcke aus Illertissen, als sie sich bei unserer Aktion als Plätzchen-Profi 2020 beworben hat. Das Versprechen hat sie eingehalten: Ihre Lebkuchen waren so gut, dass sie auch die Nutzer unserer Internetseite beim Voting überzeugten. Mit 39 Prozent der abgegebenen Stimmen setzte sie sich an die Spitze und gewann. Diese Woche hat sie ihren Gewinn erhalten.

Dabei war die Konkurrenz groß und ebenfalls richtig lecker: Die zweierlei Marzipankreise von Mareike Meier schafften es auf Platz zwei (27 Prozent), Bärentatzen von Bernadette Schneider-Gäde wurden von zehn Prozent der Nutzer auf den dritten Platz gewählt. Aber auch die anderen Rezepte unserer Leserinnen und Leser, die wir in der Vorweihnachtszeit zum Ausprobieren veröffentlich haben, fanden ihre Fans. Die Siegerin unseres kleinen Wettbewerbs war von den vielfältigen Sorten ihrer Mitstreiter ebenfalls angetan. „Ich werde bestimmt einige davon selbst nachbacken“, verriet sie uns am Telefon.

Eine Schürze für den Plätzchen-Profi

Ein wenig Ausstattung für die nächste (Weihnachts-)Bäckerei steckt in dem Plätzchen-Profi-Paket, dass Angela Lembcke gewonnen hat: Der Hobbybäcker-Versand aus Bellenberg hat für sie ein tolles Back-Sortiment zusammengestellt, dazu gibt es die wunderschöne Schürze aus dem Nähcafé Dietenheim, die ebenfalls im Rahmen unserer Backgeschichten entstanden ist. Übrigens: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum selber Nachnähen hat sich unsere Gewinnerin bei unseren Backgeschichten auch schon angesehen. Wer möchte, kann sich das hübsche und nützliche Stück also mit etwas Geschick auch noch einfach selbst nachnähen. Zur Anleitung geht es hier: Top gestylt fürs Plätzchenbacken

Die Suche nach dem Plätzchenprofi der IZ ist damit für dieses Jahr zwar beendet – unsere Backgeschichten gehen aber auch im neuen Jahr noch etwas weiter. Und im nächsten Advent, so hoffen wir, können wir dann gemeinsam mit unseren treuen Bäckerinnen und Bäckern aus der Region auch wieder unseren Plätzchen-Verkauf zugunsten der Kartei der Not starten. Auf dieses leckere Ereignis freuen wir uns alle schon jetzt!

Hier finden Sie alle Rezepte unserer Aktion: IZ-Plätzchenprofi: Das sind die Rezepte der Leser

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren