31.12.2010

Mehr Platz zum Kicken

Egg a. d. Günz Besonders für die Sportler hatte die Gemeinde Egg an der Günz im Jahr 2010 etwa übrig. Für rund 70 000 Euro wurde ein neuer Fußballtrainingsplatz angelegt. Auch die schnelle Internetanbindung hat die Gemeinde vorangetrieben und - trotz einiger Anlaufschwierigkeiten - ist nun eine DSL-Anbindung mit bis zu 16 000 Kilobit pro Sekunde verfügbar.

Noch nicht ganz fertig sind die Bauarbeiten an der Pfarrkirche - aber das Dach ist bereits dicht. Teilweise war nämlich Wasser in den Innenraum gelaufen, weil über die Jahre hinweg Stürme das Dach abgedeckt hatten. Im Inneren sind die Renovierungsarbeiten ebenfalls abgeschlossen. Nun fehlt noch der neue Anstrich. Ein weiteres Thema im Jahr 2010 war die Stützmauer in der Günztalstraße. Zum Glück ergaben sich geringere Kosten als erwartet: statt der zunächst angenommenen 500 000 Euro nur 120 000 Euro.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren