Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Memmingen/ Illertissen: Mehr als 30 Autos geknackt: Mann muss in Haft

Memmingen/ Illertissen
19.01.2017

Mehr als 30 Autos geknackt: Mann muss in Haft

Ein Autoknacker trieb in der Region sein Unwesen.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Ein 52-jähriger Illertisser legt ein umfangreiches Geständnis ab. Welches Motiv ihn angetrieben hat:

Er hat mehr als 30 Autos innerhalb weniger Tage aufgebrochen, rund 1600 Euro Bargeld gestohlen und die Einwohner von Altenstadt bis Buch einen Sommer lang in Aufruhr versetzt. Nun muss der 52-jährige Autoknacker für seine Diebestouren ins Gefängnis. Das hat das Memminger Amtsgericht gestern entschieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.