Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Memmingen: Lastwagenfahrer manipuliert Lenkzeiten - und muss nun blechen

Memmingen
31.08.2018

Lastwagenfahrer manipuliert Lenkzeiten - und muss nun blechen

Die Lenkzeiten eines Lastwagenfahrers, die oft mit digitalen Kontrollgeräten überprüft werden, riefen die Polizei auf den Plan.
Foto: Matthias Schrader, dpa (Symbolbild)

Der Mann fuhr insgesamt Tausende Kilometer ohne Fahrerkarte. Nun erwartet ihn eine empfindliche Geldbuße.

Er wollte die Ruhezeiten umgehen und möglichst lange durchfahren: Ein Lastwagenfahrer hat seine Lenkzeiten manipuliert – und ist nun aufgeflogen. Die Autobahnpolizei Memmingen stoppte den Mann aus Norddeutschland am Donnerstag auf der A96 im Rahmen einer Verkehrskontrolle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.