Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Memmingen: Todesursache nach Brand in Memmingen noch unklar

Memmingen
18.08.2019

Todesursache nach Brand in Memmingen noch unklar

Ein 29-Jähriger starb bei einem Brand in Memmingen.
Foto: Liss, dpa

Ein 29-Jähriger kam in der Nacht zum Donnerstag ums Leben.

Warum ein 29-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag bei einem Brand in der Memminger Innenstadt ums Leben kam, ist weiter unklar. Die Ergebnisse einer Obduktion zur Todesursache liegen nach Polizeiangaben erst Anfang dieser Woche vor. Außerdem soll ein Gutachter des Landeskriminalamts klären, warum das Feuer in der Memminger Wohnung am späten Mittwochabend ausbrach. Offen ist, ob der Mann beispielsweise Raucher war oder es einen technischen Defekt gab. Hinweise auf eine Straftat liegen bisher laut Polizei nicht vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.