Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Mit Kleinkind auf Diebestour

02.03.2009

Mit Kleinkind auf Diebestour

Illertissen (caj) - Kosmetik weg, Schmuck weg: Zwei Diebstähle haben am Wochenende die Polizei in Illertissen beschäftigt.

Diebstahl I Klauen mit Kind: Sein einjähriges Kleinkind hat ein Touristenehepaar am Freitagnachmittag für eine Diebestour in einem Illertisser Kaufhaus missbraucht. Während die Frau Schmiere stand, stopfte der Mann Kosmetika im Wert von 120 Euro in seine Taschen und die Bekleidung des Kinds. Ein Detektiv beobachtete die Touristen und alarmierte die Polizei. Da die Touristen keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, behielten die Beamten eine Sicherheitsleistung in Höhe von 120 Euro pro Person ein.

Diebstahl II Ein Dieb hat bereits am vergangenen Mittwoch zwischen 9.30 und 12.20 Uhr auf dem Parkplatz des "Nautilla" zugeschlagen. Die Beute: Schmuck im Wert von 900 Euro und 150 Euro Bargeld aus einem Auto. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Illertissen unter (07303) 96510 zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren