Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus

17.07.2010

Morgen Poetentreffen

Illertissen Auch in diesem Jahr veranstaltet die Matzenhofer Schwabengilde wieder ein Poetentreffen, das am morgigen Sonntag, 18. Juli, ab 13 Uhr im Biergarten der Schlossbrauerei stattfindet und erneut mit originellen Beiträgen aufwarten wird.

Der Verein schwäbischer Mundartdichter hat sich den Erhalt der sprachlichen Eigenarten unserer Region zur Aufgabe gemacht und kann in diesem Bemühen auf schöne Erfolge verweisen, die auch in gedruckter Form erhalten sind. Um dieses Wirken auszuweiten und bisher noch Unbekanntes aufzunehmen, können im Rahmen der wie immer offenen Programmfolge des Poetentreffens auch Nichtmitglieder mit eigenen Vorträgen zu Wort kommen. Im Namen des Vereins lädt Erster Gildemeister Peter Semmlin dazu alle im Verborgenen wirkenden Mundartdichter, Versleschmiede und Liedermacher ein, ihr "Selbstgestricktes" bekannt zu machen.

Mit einem passenden musikalischen Beiprogramm werden zusätzlich bei Laune halten: das Volksmusik-Trio Heinle, sowie Sofie Blum und Maria Stoerk mit Drehorgel und Teufelsgeige. (ch)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren