Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Nach Unfall: Straße bei Jedesheim zum Teil gesperrt

Illertissen

05.12.2019

Nach Unfall: Straße bei Jedesheim zum Teil gesperrt

Ein Auto hat sich wohl mehrfach überschlagen. Die Staatsstraße 2031 ist halbseitig gesperrt.

Zwischen Jedesheim und Herrenstetten hat es am Abend gekracht. Nach ersten Erkenntnissen hat ein Autofahrer wohl die Verkehrsinsel auf der Staatsstraße 2031 auf Höhe Jedesheim übersehen. Der Wagen überschlug sich nach Augenzeugenberichten mehrfach und kam dann auf den Rädern zum Stehen. Der Autofahrer wurde dabei wohl leicht verletzt.

Die Feuerwehr leitet den Verkehr wechselseitig einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Lesen Sie außerdem:


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren