Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Nächste Absage: Dieses Jahr findet keine Musiknacht in Illertissen statt

Illertissen

13.05.2020

Nächste Absage: Dieses Jahr findet keine Musiknacht in Illertissen statt

Die nächste Absage des Corona-Jahres: Auch die Illertisser Musiknacht wird es 2020 nicht geben. Das Bild entstand bei einer vergangenen Musiknacht.
Bild: Regina Langhans (Archivbild)

Plus Der Illertisser Bürgermeister Jürgen Eisen nennt die Gründe für die frühzeitige Absage der beliebten Musiknacht im Herbst.

Es ist die nächste Absage in diesem Corona-Jahr – und sie ist eine der schmerzlichsten für Illertissen: Die Musiknacht 2020 findet nicht statt. Das gab Bürgermeister Jürgen Eisen bei der konstituierenden Sitzung des Stadtrats am Dienstagabend bekannt. Dabei hatten sich alle Beteiligten darauf gefreut, in diesem Jahr wieder zu feiern – und die Probleme, die im vergangenen Jahr bei der Party aufgetreten sind, vergessen zu machen.

Wie mehrfach berichtet, war es im vergangenen Jahr bei der Musiknacht zu Gewaltausbrüchen gekommen. Zeitweise stand die beliebte Veranstaltung, die es seit 2015 in Illertissen gibt, sogar auf der Kippe. Mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept, zu dem etwa ein weitreichendes Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen, ein Verbot des Straßenausschanks von alkoholischen Getränken und eine ausreichende Anzahl von Sicherheitskräften gehören, wollte die Stadt dann jedoch trotzdem die Neuauflage wagen. Unter das derzeit auf Grund der Corona-Pandemie geltende Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August wäre die Musiknacht ebenfalls nicht gefallen – sie hätte wieder im Oktober stattgefunden.

Entscheidung fiel schweren Herzens

Trotzdem habe man sich im Rathaus dafür entschieden, die Veranstaltung schon jetzt abzusagen – schweren Herzens, wie Bürgermeister Jürgen Eisen betonte. „Wir haben in der Verwaltung bereits jetzt einen riesigen Aufwand, um die Veranstaltung vorzubereiten.“ Bei der unsicheren Situation derzeit sei das einfach zu viel. Schließlich ist nicht sicher, wie die Bedingungen durch die Corona-Pandemie im Herbst aussehen werden. Erst im kommenden Jahr könnte dann wieder eine Musiknacht in Illertissen steigen.

Letztes Jahr war noch der aus dem Fernsehen bekannte Rotlichtstar Bert Wollersheim in Illertissen zu Gast. Was bei der Musiknacht 2019 geboten war, lesen Sie hier.

Die Bilder dazu gibt es in unserer Bildergalerie:

Die fünfte Musiknacht in Illertissen hatte viel zu bieten: An 25 Orten spielten verschiedene Bands.  Hier die schönsten Fotos.
76 Bilder
Musiknacht Illertissen 2019: Die schönsten Fotos
Bild: Regina Langhans & Alexander Kaya

Bereits diesen Sonntag wäre mit Run Bike Rock eine weitere Großveranstaltung im Kalender gestanden. Bereits vor einigen Wochen hatte das Organisationsteam das Sport- und Musikereignis verschoben – am 11. Oktober soll die Benefizveranstaltung nun steigen. Anmeldungen werden weiter entgegengenommen, wer sich bereits für den alten Termin gemeldet hatte, kann im Herbst trotzdem starten oder seine Startgebühr spenden, um damit Einrichtungen zu unterstützen, die von der Pandemie wirtschaftlich besonders betroffen sind. Mehr unter www.runbikerock.de

In der Illertisser Stadtratssitzung wurden auch die Stellvertreter des Bürgermeisters bestimmt. Unsere Berichte dazu finden Sie hier:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren