1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Nervenkitzel im Winterrieder Pfarrsaal

18.10.2018

Nervenkitzel im Winterrieder Pfarrsaal

Autorin Susanne Erhard liest aus ihrem Krimi „Rapunzel“

Ein Hauptkommissar, ein Haus am See, eine Leiche: Um diese spannungsverheißende Kombination geht es bei einer Krimi-Lesung in Winterrieden. Sie findet am Samstag, 20. Oktober, ab 16 Uhr im Saal des Pfarrhauses statt. Veranstalter ist das örtliche Büchereiteam.

Die Autorin Susanne Erhard liest aus ihrem Buch „Rapunzel – Lukas Grimmels erster Fall“, das 2016 erschienen ist. Der Kriminalroman handelt von einem Hauptkommissar, der suspendiert wurde und auch privat wenig erfolgreich ist. Er kehrt in das Haus, in dem er seine Kindheit verbracht hat, zurück. Doch aus einem stillen Sommer am Niedersonthofener See wird nichts: In den Morgenstunden liegt eine junge Frau tot im seichten Wasser.

Die 1966 in Paris geborene Autorin lebt mit ihrem Mann sowie Pferden, Katzen und einem Esel auf einem Bauernhof in der Nähe von Memmingen.

Ab 14 Uhr präsentiert das Büchereiteam Neueinkäufe. Auch ein Bücherflohmarkt ist geplant. Besucher können sich bei Kaffee, Kuchen und einem Glas Sekt auf die Lesung einstimmen. (clb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren